Zum Inhalt springen

Schulmannschaften

Wettkampf im Einzel und in der Mannschaft sind elementare Aspekte des Sports. Wann immer möglich unterstützen wir den sportlichen Wettstreit mit anderen Schulen und melden Schulmannschaften. In der nachfolgenden Übersicht sehen Sie regelmäßig gemeldete Sportarten und die entsprechenden Ansprechpartner*innen des Sportkollegiums. Sollte Interesse für weitere Sportarten bestehen, sprechen Sie uns einfach an.

Erfolge im Schuljahr 2019/20

Tischtennis: Neue Kreismeister sind die WK II-Jungen

Mit zwei überzeugenden Siegen gegen das Gymnasium Erwitte 9:0 und die Marienschule Lippstadt 6:3 setzte sich die WK II Mannschaft( 2003 – 05) des Evangelischen Gymnasiums verdientermaßen durch, holte sich den Kreismeistertitel und qualifizierte sich für die Mitte Januar 2020 in Herne stattfindenden Bezirksmeisterschaften. Aus dem homogen in Erscheinung tretendem Team wird Basti Wenzel in Folge eines Auslandsaufenthaltes dann leider nicht zur Verfügung stehen. Das Mannschaft ist aber so intakt, dass mit den richtigen Weichenstellungen, auch ein weiteres Mal ein gutes Abschneiden durchaus gelingen kann.

Für das EG spielten: Bastian Wenzel, Mats Brögeler, Jakob Khoualdia, Eric Breulmann, Jonas Kramer

Tischtennis: Gute Spiele der WK III-Jungen

Etwas weniger Glück als das Jungen WK II-Team hatte die jüngere Vertretung (WK III, 2005 - 07) des EG. So geriet das Auftaktspiel gegen das Gymnasium Erwitte bereits zu einer hart umkämpften Angelegenheit, am Ende behielten die Erwitter das bessere Ende für sich und gewannen mit 5:4. Der zweiten Partie gegen das Gymnasium Overhagen konnte man trotz großen Einsatzes leider nicht viel abgewinnen, zu clever und auch mit spielerischen Vorteilen aufwartend, zeigte sich die Overhagener Vertretung. Am Ende gab es ein 1:8, aber die Jungs nahmen es positiv auf, ganz nach der Devise gewonnen haben wir auch, heute halt an Erfahrung.

Insgesamt gaben die diesjährigen TT – Kreismeisterschaften in der Dusternweghalle der Edith-Stein - Schule ein sehr gutes Bild ab, waren klasse organisiert und zeigten viele interessante Matches auf. Sucht man für talentierte Nachwuchsspieler unserer Schulen/Vereine eine entsprechende Plattform, bieten sich derart ausgerichtete Meisterschaften sicherlich gut an. Allen Beteiligten hat die Sache - Erfolg hin oder her - auf jeden Fall viel Spaß gemacht!

Für das EG spielten: Moritz Roscher, Lasse Meisen, Max Eickhoff, Till Neske, Bennett Büker, Gabriel Tsitsios

Fußball: WK III Mädchen sind Vize-Kreismeister

Unsere EG-Mannschaft der WKIII Mädchen erreicht einen tollen zweiten Platz bei den Fußball-Kreismeisterschaften 2019 in Lippetal-Herzfeld. Bis auf das erste Spiel gegen die Marienschule Lippstadt, welches 1:2 verloren ging, waren die Mädchen der Jahrgänge 2005-2007 an diesem Tag "on Fire". Dank des guten Zusammenhalts und einer spielerischen Steigerung gelang nach Siegen über die Gesamtschule Lippetal 1:0 (TS Amelie Lipp) und der Hannah-Arendt Gesamtschule 3:0 (Emily Klad 2x, Matilda Glarmin) sowie einem torlosen Remis gegen das Archigymnasium Soest ein beachtlicher zweiter Platz!
Für das EG spielten: Lara Bleike, Dana Pilot, Sophie Sprunk, Amelie Lipp, Matilda Glarmin, Sarah Birkert, Emily Klad, Lena van de Loo und Lilly Kersting.

Fußball: WK II Jungen

Kreismeisterschaft
Nach der Stadtmeisterschaft gab es auch bei den Kreismeisterschaften kein Halten mehr für unsere WK II Schulmannschaft der Jungen.

Mehr Infos

 

Stadtmeisterschaft
Das EG gewinnt im Bruchbaumstadion in der Schüler-Altersklasse 2004-2006 die Stadtmeisterschaft und qualifiziert sich für die Endrunde in Soest. Dazu reichten zwei 1:0 Siege gegen die Drost-Rose Real- und Gesamtschule sowie ein torloses Remis gegen die Marienschule. Zweifacher Torschütze: Luigi Urzi. Dem gesamten Team ist eine richtig gute spielerische Vorstellung gelungen, die sehr viel Spaß gemacht hat. Das darf gerne so weitergehen!
Für das EG spielten: Mats Brögeler, Nico Baumann, Tim Friesen, Malte Mackenbrock, Bennet Vogelsang, Cedric Mast, Ben Depta, Matteo Santoro, Fynn Bühne, Luka Schindler, Luigi Urzi, Jasper Albert, Jonas Schott, Bendix Thurmann und Branco Zelic.

Fußball: WK III Jungen

Das EG wird bei der Vorrunde der Kreismeisterschaften hinter dem Ostendorf-Gymnasium Zweiter. Für das EG spielten: Gabriel Tsitsios, Henk Soetebeer, David Quante, Levi Meyer, Nelian Laryea, Leander Thedieck, Ben Tirschler, Michael Balzer, Clemens Pohle, Luis Tollwerth, Till Neske, Niklas Reimer, Kord Stolte, Lukas Pütter. 

(Turnierspiele: EG-Ostendorf 0:2; Marienschule-EG 0:2; EG-Gesamtschule 0:0; Drost-Rose-Schule-EG 1:2)

Erfolge im Schuljahr 2018/19

Altstadtlauf Lippstadt

Als Schule haben wir für die 1,4 km Schüler*innen-Läufe und die Distanzen über 5 km und 10 km gemeldet. Bei den verschiedenen Altersklassen der Schüler*innen-Läufe und beim 5 km Team-Lauf gab es Podiumsplätze für das EG.

Fußball: WK IV Mädchen

Kreismeisterinnen!

Fußball: WK IV Jungen

 Platz 3 bei den Kreismeisterschaften

Tischtennis: WK III Mädchen

Bezirksmeister und Platz 3 bei den Landesmeisterschaften

DFB-Partnerschulenturnier: WK III Jungen

Platz 2 bei teilnehmenden Schulen aus Meschede, Lippstadt, Brilon, Schmallenberg, Neheim und Olsberg.